4. Klimaschulen Projekt gestartet

2020-09-16 | Die Klima- und Energie-Modellregion Lainsitztal (KEM) hat zum vierten Mal ein ambitioniertes Klimaschulen-Projekt vom Klimafonds genehmigt bekommen. Startschuss für die fünf teilnehmenden Schulen - wir sind eine davon - war am 16. September am Sonnenplatz in Großschönau.

Wir werden uns das gesamte Schuljahr über durch Workshops, Exkursionen, Experimente und im Regelunterricht mit dem Thema „Erneuerbare Energie“ beschäftigen. Dieses praxisnahe Projekt hilft den Schülerinnen und Schülern spezifisches Wissen zur Region aufzubauen und den Ressourcenreichtum der Region besser zu erkennen.

 

Erstellt im Rahmen eines Projektes aus dem Programm „Klimaschulen“ in Zusammenarbeit mit dem Klima- und Energiefonds und der Klima- und Energiemodellregion Lainsitztal.